Samstag, 4. Januar 2014

Die kleine Hexe... äääh... Eule...

Hallo,
meine kleine Hexe wird immer wilder. Gehen mag sie zwar immer noch nicht, aber sonst ist sie so eine richtige Rabaukin (ich glaub in ihrem letztem Leben war sie eine Piratin oder so *lach*)
Aber auch kleine Piraten brauchen an kalten Tagen eine warme Mütze... also hab ich ihr die Eulenmütze nach dem freebook von Fr. Sternenzauber gehäkelt. 





Ach ja - und die geflochtenen Zöpfe eignen sich wunderbar um die Mütze mit einem Knoten zwanghaft am Kind zu befestigen ;-) Ich sag nur Hexe...;-)
Wie alle e-books aus Ela´s Schätzen ist auch dieses wunderbar einfach nachzuhäkeln. Also - nur zu ;-)

Liebe Grüße!
Eva

Kommentare:

  1. Mei ist die Süß geworden und deine kleine Maus dazu;-)))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva
    ....ohhh man sieht es Deiner Kleinen an , dass sie es faustdick hinter den Ohren hat , grins.
    Die Eulen -Mütze inklusive *Hexlein* sind zuckersüss .
    Liebe Grüsse
    caro

    AntwortenLöschen
  3. Was eine Zucka Maus äääh Hexe :) soo niedlich
    die Eule ist voll Lieb *hachschmacht*
    Liebe Grüße
    Mo

    AntwortenLöschen
  4. Total niedlich ♥ Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  5. ...der getöpferte Anhänger, den du mir letztes Jahr geschenkt hast, hatte wieder einen schönen Platz an unserem Weihnachtsbaum :)

    AntwortenLöschen
  6. Die ist ja superschön geworden! Die kleine Maus scheint ja gut drauf zu sein, sei froh, daß sie noch nicht laufen mag. Da fällt ihr bestimmt viel Schabernack ein.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  7. hach... ist die süß!! ... und schon so groß... wo ist die Zeit nur hin??!
    gglg Ela

    AntwortenLöschen
  8. hach... ist die süß!! ... und schon so groß... wo ist die Zeit nur hin??!
    gglg Ela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Eva,
    die Zwei sind ja süß :-).
    ♥-liche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Eva,
    nicht nur die Mütze ist Zucker, nein deine kleine Maus auch.

    Ganz Liebe Grüße
    Kim (Kimimausi)

    AntwortenLöschen
  11. Hihi ... ja so sind sie, die Zweitgeborenen... :0) Wissen genau, was sie anstellen müssen, um ihren Willen durchzusetzen - haben ja auch nichts anderes gelernt, als von Beginn weg zu kämpfen ;0)
    Schön, wieder mal ein Foto von der Zuckermaus (aka Hexe) zu sehen :0)
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen