Donnerstag, 3. Oktober 2013

Gedrehter Schmuck...

...dieser Anhänger ist auch in der Keramikfachschule in Landshut entstanden:


Das Schneckenmuster kommt von der Töpferscheibe. Und hier als Set mit Ring und Ohrsteckern:


Das Set war ein Geschenk für meine Tante, die gestern Geburtstag hatte.

Liebe Grüße!
Eva

Kommentare:

  1. Ach wie hübsch!!! Töpfern möchte ich auch sooo gerne mal! Irgendwann ;-)
    GglG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Ahhhhh, für dieses Handwerk könnte ich mich auch begeistern. Die Tante war sicher hin und weg, über dieses hübsche Set! Die Fabe ist ein Traum!
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  3. uih...sieht ja toll aus, da hat sie sich bestimmt riesig gefreut...ich wünsche euch ein wunderschönes wochenende, nico

    AntwortenLöschen
  4. Das Set ist dir toll gelungen, das hätte mir auch gefallen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Das Set ist wunderschön! Ich hatte mir auch mal Keramikschmuck gekauft, leider ist mir der Anhänger in Form einer Spirale runtergefallen und kaputtgegangen...

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das Set ist wunderschön !
    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen