Freitag, 29. Juni 2012

Fleißaufgabe

Hallo,
ach - heute bin ich fix und fertig. Jetzt sind es noch 6 Wochen bis zum Geburtstermin und das Wetter ist ganz schön anstrengend... So - genug gejammert, ist ja super dass es schön ist draußen...

Für Chrissi´s tollen Laden Designfach in Wuppertal hab ich diese Ringtops und Ohrstecker geperlt:





Jetzt kann ich nur noch hoffen, dass meine Sachen gut ankommen in dem schönen Lädchen ;-)

Ganz liebe Grüße!
Eva

Donnerstag, 28. Juni 2012

Gar nicht so untätig...

...wie´s ausschaut war ich in der letzten Zeit. Diese Tagesdecke ist für meinen kleinen Maximilian entstanden. Maxi hat ein neues Zimmer bekommen (Fotos folgen) und diese Tagesdecke soll oben aufs Stockbett als Kuscheldecke...




 Für Maxis Zimmer fehlen jetzt nur noch die Polsterbezüge. Danach gehts ans Nähen fürs Mädelszimmer *freu*... Die Stoffe sind schon bestellt...

Auch sonst war ich nicht untätig, mehr davon in den nächsten Wochen...

Liebe Grüße!
Eva

Donnerstag, 21. Juni 2012

Julia-Bag

So heißt der neue Taschenschnitt, den sich meine liebe Freundin Christine ausgedacht hat. Meine Version hört halt eher auf den Namen "Apfeltasche" - ich mag diese Stickdatei (am besten verbunden mit Apfelstoff) soooo gerne!


Hier ist Christines Beschreibung ihres Taschenschnittes:

Julia-Bag ist eine Tasche, die ich zum Einkaufen und Ausgehen entworfen habe. Hier finden nicht nur die Geldbörse und das Handy ihren Platz, sondern auch vieles mehr. Sie kann sowohl über die Schulter getragen werden, als auch am kurzen Henkel in der Hand. Die Träger lassen sich mit Druckknöpfen kurzerhand anbringen bzw. entfernen und damit individuell an den jeweiligen Bedarf anpassen. Außerdem ist der lange Träger durch die Druckknöpfe jederzeit längenverstellbar. Die Tasche wird mit einem Reißverschluss verschlossen, sodass der Inhalt vor Langfingern gut geschützt ist.
Durch die vielen verschiedenen Schnittteile kann die Tasche sowohl gepatcht als auch ganz schlicht genäht werden. Mit Webbändern, Bommelborten, Stickereien usw. können die Taschenteile schön verziert werden. 



Die Tasche ist ab sofort erhältlich bei Farbenmix!

Liebe Grüße!
Eva


Mittwoch, 20. Juni 2012

Schon wieder was Essbares...

...aber habt Nachsicht mit mir - ich bin ja auch schwanger...

Gazpacho
(Gazpacho [gaθ'patʃo] (Gazpacho andaluz) ist eine spanische kalte Suppe aus ungekochtem Gemüse. - lt. Wikipedia)


Mein Rezept - sehr einfach:
Gemüse (Zucchini, Tomaten, Paprika, usw.) klein schneiden und mit passierten Tomaten, etwas Pesto, Salz, Pfeffer und Kräutern vermischen. Mit Schafskäse und hier mit Ringelblumenblüten bestreuen. Wir essen das dann kühlschrankkalt - sooo erfrischend!!! Mahlzeit!

Perlen gibts wieder wenns kühler ist ;-)

Liebe Grüße!
Eva

Freitag, 15. Juni 2012

Aus dem Vollen schöpfen...

...ernährungstechnisch beginnt ja jetzt echt die "Hoch-Zeit" des Jahres. Ich bin begeistert, was man jetzt schon in den Regalen alles finden kann, hab heute sogar schon österreichische Kirschen gekauft - ein Traum...


Außerdem bekommen wir heute ganz lieben Besuch von einer Freundin mit ihren zwei Kindern. Maxi freut sich schon so - das Plantschbecken ist gefüllt, der Kaffeetisch gedeckt und das Erdbeertiramisu ist fertig...


Ich wünsche euch auch so einen schönen Start ins Wochenende!
Liebe Grüße!
Eva

Samstag, 9. Juni 2012

Schon wieder was Kleines...

...es sind nochmal kleine Ringtops entstanden...





...ab heute nachmittag im Shop!

Liebe Grüße!
Eva

Freitag, 8. Juni 2012

Sommerfrische...

... leicht und luftig...




Liebe Grüße!
Eva

Donnerstag, 7. Juni 2012

Wir beide...

...schwelgen heute mal in Farben...


Was daraus geworden ist zeige ich euch später mal...

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag!
Eva

Mittwoch, 6. Juni 2012

Mal was Kleines...

...schon oft hab ich von Freundinnen gehört, dass ihnen die Ringtops zu groß sind. Nun hab ich mal ausprobiert, kleinere Tops zu machen. Besonders süß (und vor allem total alltagstauglich als Mama) finde ich die Kugel mit dem Blümchen... das werde ich wohl in Serie gehen *lach*...









Liebe Grüße!

Eva

Dienstag, 5. Juni 2012

Ja warum denn eigentlich nicht...

Vor einigen Tagen fragte mich Maximilian, ob er auch mal eine Froschkette von mir haben kann. Daran hab ich noch gar nie gedacht ihm auch eine zu machen. Also - warum eigentlich nicht?






"Da ist auch ein Herzchen drauf - weil die Mama dich soooo lieb hat"...

So einfach ist ein kleiner Mann glücklich gemacht ;-)

Liebe Grüße!
Eva