Mittwoch, 9. Februar 2011

Es ist vollbracht...

Kennt ihr das, wenn bei einem Projekt von vorne bis hinten nichts klappt? So ist es mir hier gegangen, ich hab sicher eine halbe Spule Nähmaschinengarn vernäht und in Etappen wieder aufgetrennt. Mein Pfeiltrenner ist schon direkt stumpf geworden - da muss jetzt ein Neuer her :-)

Aber süß ist er doch geworden, der Sommerschlafsack für die zuckersüße, neugeborene Melanie. Findet ihr nicht:







Anleitung: Durchschlafsack von Thelina

Jetzt fehlen noch die Kam Snaps, die sind bereits bestellt. Dann kann sich der Schlafsack gleich auf den Weg zur kleinen Melanie machen...

Liebe Grüße!
Eva

Kommentare:

  1. Die ganze Arbeit hat sich aber definitiv gelohnt. Der Schlafsack ist wunderschön geworden.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ein Wahnsinn. Verkaufst du die auch? LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja obergoldig!!!

    Einen tollen Blog hast Du hier!

    Allerliebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Eva,

    ist der Süß geworden. Super toll. Ich kann Deine Geduld nur bewundern, aber jetzt hast Du es geschafft;-)))))))))))))))

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Eva,
    Der ist ja sooooo süss geworden! Was für ein tolles Stöffchen, ganz herzig!
    Liebe Grüsse aus Neuseeland
    Christine

    AntwortenLöschen